Nach Eingabe des Geheimnisses wird der Zugang gesperrt

Scheinbar wurde Ihre Geburtsdatum in der Abnahmestelle falsch erfasst. Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf, indem Sie folgendes Formular ausfüllen:

Ich weiß welches Labor die Probe bearbeitet
Welches Labor bearbeitet Ihre Probe? Den Namen des Labors finden Sie auf Ihren Begleitschreiben. Andernfalls fragen Sie bitte bei Ihrer Probenabnahmestelle nach. Ohne Angabe des Labornamens wissen wir nicht, OB und WIE wir Ihnen helfen können. P.S.: „Mein Laborergebnis“ und „itech Laborlösungen“ – das sind wir; wir sind kein Labor.
Getestete Person
Getestete Person
Vorname
Nachname
Geburtsdatum
Durch das Absenden dieser Nachricht teilen Sie uns persönliche Informationen mit. Diese benötigen wir, um Ihr Anliegen zu bearbeiten. Wir möchten Sie gemäß der DSGVO darauf hinweisen, dass dadurch Ihre Daten bei uns gespeichert und verarbeitet werden, so lange wie die Aufbewahrungsfristen es erfordern. Unter https://mein-laborergebnis.de/datenschutz finden Sie mehr Informationen. Sind Sie damit einverstanden? Dann setzten Sie ein Häkchen in das nachfolgende Kästchen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können wir Ihr Anliegen nicht erhalten.

Ähnliche Beiträge